Skip to content

Time to say Good Bye

Mai 4, 2015

war heute. Good Bye sagten wir dem kleinsten Volk der Welt. Die Leute im Lauti hatten sich alle Mühe gegeben, ein paar schöne Abschiedslieder zu finden, eins schnulziger als das andere.

Die Abendlandverteidiger machen- hier in Leipzig- vier Wochen Pause. Vielleicht, um Kräfte zu sammeln. Oder Reden zu schreiben? Irgendwie scheint es ja auch die besorgten Bürger nicht mehr so recht interessiert zu haben, was da von der Bühne herunter fabuliert wurde. Man wolle sich jetzt in die Politik einbringen, hieß es. Oder in die Kleinstädte gehen.

Leipzig scheint kein gutes Pflaster zu sein. Mit all den linken Chaoten. Und weil es kein Fitnessprogramm gibt für mindestens vier Wochen, rannte ich dafür heute noch mal um so mehr. Die Bezugsgruppe Demenz hatte sich dazu mit der geriatrischen Antifa zusammen getan.

In Zukunft mache ich dann lieber wieder Yoga. Auf die Montagsrennerei kann ich verzichten.

Kathrin Oertel, hörte ich heute, die Ex-Pegida- Frontfrau, hat sich inzwischen bei allen Muslimen entschuldigt. Sie sei mitverantwortlich für die antiislamischen Hetzkampagnen. Na schönen Dank auch. Ich finde es ja bemerkenswert, dass sie ihre Fehler offen zugibt. Aber wie ihr, „Ich kann in Zukunft nur alles dafür tun, dass das wieder in Ordnung kommt.“ aussehen soll, kann ich mir nicht vorstellen. Außer, sie stellt sich auf die xgida-Bühnen und sagt es den besorgten Bürgern ins Gesicht. Aber ob die das hören wollen.

In Leipzig ist der Spuk der Legida-Spaziergänge vorbei. Vorerst. Das Klima zu entgiften, wird noch lange dauern und viel Kraft kosten.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. Mai 5, 2015 7:58 am

    Gut, dann kann man sich in den nächsten Wochen damit beschäftigen, was im Zusammenhang mit den Gidas genau so wichtig ist.
    Mädels, ihr seid große Klasse.

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: