Skip to content

Bald nun ist Weihnachtszeit

November 8, 2014

Gestern zog ich die erste Weihnachtspost aus dem Briefkasten.

Das es sich um solche handeln muss, sah ich nicht nur an dieser Marke, sondern auch an der deutlich formulierten Bitte.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA
Verflixt noch eins, da ist aber jemand flink, dachte ich und wendete, noch ohne Brille auf der Nase, das kleine Päckchen hin und her,um den Absender zu erahnen. Doch auch mit Sehhilfe konnte ich nichts sehen. Kein Absender. Nirgends.

Gestern hatte ich ziemlich viel zu tun, so nach der Arbeit, und keine Zeit für Spurensuche. Ich habe auch kein Problem, „etwas“ bis zum 24.12. liegen zu lassen und dann erst zu öffnen. Ehrlich! Ich kann Vorfreude sehr lange und genüsslich genießen. Aber wenn ich nicht weiß, wer mir da eine Freude macht?

Nein.Nein.Nein. Das.geht.gar.nicht.

Ich legte das Päckchen beiseite, räumte den Plattenschrank aus und die alte Vitrine, schob Schuhregale ins Gästezimmer… und rannte zwischendurch immer wieder zum Schreibtisch, drehte und wendete das Päckchen.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Liebe Frau Tonari und lieber, wenn ich Sie mal so nennen darf, Herr Tonari!

DIE Überraschung ist Euch gelungen. Und nun, da ich weiß, wo Weihnachtsfrau und Weihnachtsmann wohnen, kann ich auch meine Neugierde zähmen und genüsslich die Vorfreude genießen. Danke, ganz vielen lieben Dank für die Überraschung darf ich jetzt schon mal durchs Internet schicken. Ich freue mich aufs Öffnen. (Und habe  natürlich gleich ein schlechtes Gewissen gekriegt, weil ich Euch immer noch nicht den Rybakow zurück geschickt habe. Aus Gründen). Fühlt Euch herzlich umarmt. Wenn wir uns das nächste Mal sehen, so in echt und live, werde ich das Drücken in echt und live nachholen.

 

Advertisements
3 Kommentare leave one →
  1. November 8, 2014 10:25 am

    Der Rybakow ist ganz gut bei Dir aufgehoben. Und er hat es nicht so eilig, in den tonarischen Bücherschrank zurück zu kommen.
    Ich freue mich sehr, dass die Überraschung gelungen und die Spannung aufgebaut ist. Aus Gründen 😉 muss ich in diesem Jahr ja früh dran sein mit den zu verteilenden Kleinigkeiten.
    Aber, dass Du den Absender nicht erkennen konntest, gibt mir ein wenig zu denken… Liegt es an der Tarnung oder musst Du den Optiker deines Vertrauens dringend aufsuchen?

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: