Skip to content

Und was ist mit Enten???

Dezember 17, 2013

DSC_0055

Advertisements
13 Kommentare leave one →
  1. Dezember 17, 2013 8:20 pm

    Stimmt! Was ist mit Enten? Auf schlüpfriger Entenk.acke kann man nämlich ganz schön gemein ausrutschen…

    Gefällt mir

  2. Dezember 17, 2013 9:00 pm

    Enten, die machen ihr Geschäft nicht ins Gras das sie fressen wollen.

    Gefällt mir

  3. Dezember 17, 2013 10:15 pm

    Ente ist am besten aus dem Ofen – mit einer feinen Orangensauce 😉

    Gefällt mir

    • Dezember 18, 2013 12:04 am

      Das stimmt. Aber am Tag des Schildes gab es Gans. Und zwe Stunden vor dem Schild hatten wir ein paar Gänsen auch noch versichert, dass sie nicht mehr zu lange warten müssten 😀

      Gefällt mir

  4. Dezember 18, 2013 12:49 am

    Wenn ich das Schild richtig interpretiere scheint Nordic Walking doch ziemlich die Verdauung anzuregen. Kein Wunder bei den seltsamen Bewegungen *g*

    Gefällt mir

    • Dezember 18, 2013 8:14 am

      Ja, wir haben das auch so verstanden, dass die, die ohne Skistock unterwegs sind, durchaus kacken dürfen

      Gefällt mir

  5. Dezember 18, 2013 8:37 am

    Hm ein Kinderspielplatz direkt an einem Teich, das gibt entspannte Stunden für die Eltern 🙂
    Ansonsten bevorzuge ich da auch die Variante von Herrn Ärmel…

    Gefällt mir

    • Dezember 18, 2013 8:54 am

      Das ist sogar ein Fluss. Fällt also eins der Kleinen da hinein, wird es sofort hinfort gespült und kann an paar Dörfer weiter, in Dresden oder Hamburg wieder rausgefischt werden. Somit wird den Eltern wenigstens der Anblick der nassen Brut erspart.
      Da aber die Nachbarschaft aufpasst und vielleicht nicht nur auf j´kackenden Hunde und Nordic Walker oder Skilangläufer ohne Ski, kommt es vielleicht gar nicht zu so einem Flusssturz.
      Obwohl… Nachbarn können ja komisch sein

      Gefällt mir

  6. Dezember 18, 2013 10:30 am

    Ein wenig böse seid Ihr ja schon, gell ? 😉
    Und ich weiss gar nicht was Ihr wollt…
    Ich halte sieben (!) Enten in der Küche. Die sind absolut stubenrein. Ich glaube sogar, die haben in ihrem ganzen Leben noch nicht ein einziges mal gekackt.
    Und ungefragt quaken tun sie auch nicht. Wirklich nicht. Sehr pflegeleicht.
    Ein Bild reiche ich gerne auf Wunsch nach.

    Grüße aus Entenhausen im südwestfälischen Regenwald !

    Gefällt mir

  7. Dezember 18, 2013 1:21 pm

    hömma! gibts echt schon so viele Leuts die wild in die Ecke kacken? das ist ja igitt!!! BÄH! ein wenig sollte sich der Homo Sapiens doch von den Tieren unterscheiden, … tze… aber warum der Freiluftkakadu nen Stock zur Stütze hat? komisches Schild *kicher*

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: