Skip to content

Küchenunfall à la Inch

Dezember 2, 2013

Ich habe ein Problem mit Kochplatten. Ständig stelle ich die falsche an. Und dann passiert immer etwas Unvorhergesehenes. Weil ich auf meinem Herd gern auch Dinge rumliegen habe, die, ich gebe es zu, da nichts zu suchen haben. Das führt zu einem unverhältnismäßig hohem Verschleiß an Küchenuntensilien im Hause Inch. Wenn Kabel, die auf fälschlicherweise angeschalteten Herdplatten liegen, durchschmoren, bleibt nur, einen neuen Mixer zu kaufen. Oder Wasserkocher. Auch leere Töpfe verkraften den längeren Aufenthalt auf fälschlicherweise angeschalteten Herdplatten nur schwerlich.

Ganz abgesehen davon bleibt das Essen, das auf dem anderen Platz steht, meistens kalt.

Gestern ist kein Kabel durchgeschmort. Es glühte auch kein leerer Topf vor sich hin, als mich ein verräterischer Duft in die Küche hasten ließ.

Aber Marzipan-Kokos-Kugeln im Schokimantel, die werde ich wohl noch mal machen müssen. Nächstes Wochenende.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Dabei brauchen die gar keine Hitze. Nicht mal die aus dem Backofen

Advertisements
13 Kommentare leave one →
  1. Dezember 2, 2013 9:02 am

    Da drücke ich dir für den Restadvent die Daumen für eine küchenunfallfreie Zeit 😉

    Gefällt mir

  2. Dezember 2, 2013 12:11 pm

    Auf diese Art habe ich mir meine Backröhre ruiniert. Aber wieso passiert das? Früher ™ ist das doch auch nie passiert …

    Gefällt mir

    • Dezember 2, 2013 6:18 pm

      Hm, da gibt es viele Erklärungsansätze. Wir waren jünger, konzentrierter. Vielleicht aber waren wir auch nicht so abgelenkt. Standen beim Backen in der Küche, statt mal schnell im Internet… Oder, wir hatten gar nicht soviel Krimskrams der im Weg rum stehen, geschweige denn schmelzen konnte. Ach ja, ich hatte nen Gasherd, da sah man, welche „Platte“ an war. Gasherd möchte ich allerdings auch nicht mehr haben

      Gefällt mir

  3. Dezember 2, 2013 2:17 pm

    Induktionsherd ist die Lösung. Bei mir ist mal ein elektrischer Wasserkocher auf dem Ceranfeld verschieden …

    Gefällt mir

  4. Dezember 2, 2013 3:45 pm

    ach du meine güte….! und das rezept kommt auch nächste woche?

    Gefällt mir

    • Dezember 2, 2013 6:14 pm

      Das Rezept gabs schon letztes Jahr. Einfach dem Link folgen. Kugeln sind aber keine mehr übrig, vom letzten Jahr, weswegen ich am Wochenende zur Tat schritt…

      Gefällt mir

  5. Dezember 2, 2013 6:46 pm

    Das wird schon. Viele grossartige Menü sind ein Produkt des Zufalles.

    Gefällt mir

  6. Dezember 3, 2013 1:24 am

    Was bei mir gar nicht geht ist Computer + Herd, das kann nur schief gehen. Das mit den falschen Platten kenn ich allerdings auch, mein Küchenmixerkabel hat das auch nur zweimal mitgemacht, den blanken Draht fand ich dann nicht mehr so prickelnd.

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: