Skip to content

Inch vortext

August 17, 2013

Nein! Nein! Keine Sorgen. Ich habe meine nicht mit den planetaren Energien harmonisiert! Oder so.

Obwohl wir ja zweimal tatsächlich an so einem Vortexpunkt waren. Aber das habe ich im ersten Fall (der Felsen, von dem aus wir den Sonnenuntergang bewunderten) erst später gelesen und da bei der Holy Cross Kirche habe ich auch nichts gemerkt.

Ich fühlte mich völlig harmonisiert auf der Frühstücksterrasse unseres Hotels, des Baby Quail Inns. Dort nämlich schwirrten dank der vielen Futterhäuschen den ganzen Tag jede Menge verschiedene Vögel rum. Zwar kenne ich mich mit diesen Tierchen denkbar schlecht aus, aber ich schaue ihnen gerne zu. Und natürlich, weil ich ja  nirgends ohne Kamera sein kann, fotografiere ich sie gern.  Gleich bei unserer Ankunft beobachteten wir staunend und fasziniert Kolibris. Die nun ließen sich nicht fotografieren. Die waren zu flink für unsere Kameras. Auf der Frühstücksterrasse des Hotels aber, da waren wirklich so viele Piepmätze, dass ich mich irgendwann entspannt zurücklegen und beobachten konnte.

Und diesen Spaß gönne ich Ihnen jetzt auch. Fürs Wochenende. Zum Entspannen. (Und das eine, einzige Bild eines Kolibris, sehr schlecht getroffen und natürlich nicht fliegend, das gönne ich Ihnen auch)

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. August 17, 2013 9:19 am

    Da sind ja etliche allerliebste Piepmätze zu sehen, der mit dem roten Feder(Punker)schopf gefällt mir am besten. 🙂
    Ich wünsche dir ein schönes und unbeschwertes Wochenende!

    Gefällt mir

  2. August 17, 2013 1:49 pm

    Hmm, wenn das erst der Vortext ist, wann kommt dann der richtige? *g*

    Den Punker find ich auch super.

    Gefällt mir

  3. August 17, 2013 4:55 pm

    Deine Bilder angeschaut (sind gelungen), wünsche ich dir ein geruhsames Wochenende.
    Gruss vom schon ruhenden Müller

    Gefällt mir

  4. August 18, 2013 12:12 pm

    Zum Trost: Richtig gute Kolibrifotos sind mir im Regenwald auch kaum gelungen und ich habe mir von einem Spezialisten sagen, dass es wirklich auch viel Glück braucht, um gute Ergebnisse zu erzielen

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: