Skip to content

Inch, die Katastrophentouristin

Juni 3, 2013

Was macht man, wenn es drei Tage ununterbrochen regnet?

Man nutzt eine Atem…äh Regenpause, legt das Buch, das man gerade ausgelesen hat, zur Seite und geht, statt zur nächsten Lektüre zu greifen, mal schnell Wasser gucken.

DSCN1715
Sieht noch ganz gut aus, finde ich. Da ist noch ein bisschen Platz.

Weil ich mich jetzt nicht wirklich unter die Katastrophentouristen mischen will, schlunze ich ein bisschen durch den Park.

DSCN1775

Den Enten scheint das Wetter ganz zupass zu kommen.

DSCN1754

Den Reihern irgendwie auch.

Im einsetzenden Regen flüchte ich zurück auf meine Couch und vergrabe mich im nächsten Buch (manche Bücher beschreibe ich übrigens kurz hier).

Abends nach dem Tatort lese ich dann, dass in Borna die Evakuierungen begonnen haben. Das ist jetzt nicht so weit weg.

Da denke ich besorgt an meine dort lebenden Freunde, vertraue, was Leipzig betrifft, auf die Auwälder und bin wieder mal heilfroh, dass wir diese komische Olympiade nicht gekriegt haben, letztes Jahr.

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. Juni 3, 2013 2:12 pm

    Die Parkfotos sehen ja noch sehr idyllisch aus, liebe Inch, aber was so an Berichten im TV und Web rüber kommt, liest sich bedrohlich! Wünsche Dir und Deinen Lieben „trockene Füsse“!!! GLG

    Gefällt mir

  2. Juni 3, 2013 3:24 pm

    auch ich wünsche dir weiter trockene füße! feine fotos.

    Gefällt mir

  3. Juni 3, 2013 8:42 pm

    Hoffentlich wird river-watching nicht zum neuen Sonntagssport!
    Müller war am Samstag in solcher Mission unterwegs: http://notiznagel.wordpress.com/2013/06/01/dauerthema-wasser/

    Gefällt mir

  4. Juni 4, 2013 3:29 pm

    Ich drücke euch ganz fest die Daumen, dass es für euch nicht allzu schlimm wird…

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: