Skip to content

Ein Lob auf booking.com

März 4, 2013

Weil die das Lob wirklich verdient habe, gibts einen extra Blog, nicht das das in den Kommentaren untergeht.

Ca 14 Stunden nach meinem Anruf beim Kundendienst hatte ich ein neues Zimmer. Natürlich etwas teurer. Aber die Mehrkosten übernimmt das Online-Portal. Die kostenlose Stornierung (offiziell habe ich da ja immer  noch gebucht) bei den in Hawaii weilenden Vermietern übernehmen die auch. Und überhaupt alles andere und weitere mit denen.

Die, so stellte sich heraus, sprechen übrigens nur polnisch und englisch, was sie in ihrem Profil schon mal nicht angegeben haben. Und da sie einen durch und durch deutschen Namen tragen, kommt man auch nicht gleich auf so eine Idee, zumal die Pension  im deutschen Teil von Görlitz liegt.

Nun werden die Eltern mitten in der Altstadt wohnen und eine hoffentlich schöne Zeit genießen.

Und ich kann beruhigt immer wieder bei booking.com nach Hotels suchen.

Weil die sind nicht nur 24h tatsächlich erreichbar (ohne stundenlanges in der Schleife hängen), sondern kümmern sich auch und sorgen für Abhilfe.

Danke!

 

Advertisements
6 Kommentare leave one →
  1. März 4, 2013 6:42 pm

    Ich hatte mit denen zwar noch keine Reklamationen, aber bin bisher auch sehr zufrieden mit dem Portal. Wobei ich auch oft H.R.S benutze.

    Gefällt mir

  2. März 4, 2013 10:36 pm

    Na, dann wird das ja zum Glück gut ausgehen. Hoffentlich haben deine Eltern dann auch schönes Wetter

    Gefällt mir

  3. März 5, 2013 12:54 am

    Bravo! Ich buche meine Bodensee-Übernachtungen stets über booking.com, und bin ausgesprochen zufrieden damit. 🙂
    Ich drücke jetzt mal fest die Daumen, dass deine Eltern schönes Wetter haben!

    Gefällt mir

  4. März 5, 2013 1:58 am

    Das Portal sieht sehr tauglich aus, endlich hab ich auch eins für Städtereisen. Fehlt nur noch Stadt und Zeit.

    Gefällt mir

  5. März 5, 2013 8:59 am

    Prima, dann ist doch dieses Problem schon mal aus dem Weg geschafft 🙂 !!
    Jetzt können Sie sich in Ruhe den anderen Baustellen (im wahrsten Sinne des Wortes) widmen…..
    Liebe Grüsse
    asty

    Gefällt mir

  6. März 5, 2013 9:45 am

    Danke für diesen Tipp!
    Ich werde es mir für den nächsten Urlaub merken.

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: