Skip to content

Besuch aus Lappland. Oder doch aus dem Erzgebirge?

Dezember 4, 2012

Als ich am Samstag zwischen zwei Parties mal schnell in die Stadt musste, um einen Backofen zu kaufen, habe ich ihn ankommen sehen.

IMG_20121201_114601
Mit viel Getöse und Tamtam. Eine Bergmannskapelle marschierte voran.

Ganz hinten sieht man sie

Ganz hinten sieht man sie

Und eine unüberschaubare Menge Eltern, Großeltern und Kinder folgten ihm

IMG_20121201_114625

Ich war natürlich zu spät, sah den Zug grad noch so um die Ecke biegen.

Offensichtlich kommt der Weihnachtsmann jetzt auf dem Hauptbahnhof an. Früher, als die Inchkinder noch klein waren, empfingen wir ihn am Bayrischen Bahnhof. Aber klar, dort wird ja seit Jahren gebaut, wegen des überflüssigen, Geld fressenden Citytunnels.

Die Bergmannskapelle lässt vermuten, dass er aus dem Erzgebirge angereist ist, und nicht aus Lappland. Oder waren die Musiker nur zur Begrüßung da?

Auch konnte ich sein Gefolge nicht ausmachen. Ich war einfach zu spät und wollte keine Kinder weg schubsen.

Früher, als die Inchkinder noch klein waren, wurde der Alte Mann ja von Fuchs und Elster begleitet, von Schnatterinchen, Pittiplatsch, Meister Nadelöhr und all den anderen Märchenwaldbewohnern. Ob das heute noch so ist? Ich weiß es nicht, werde es aber raus finden. Wenn erst die Prinzessin groß genug ist, beim Empfang des Weihnachtsmannes dabei zu sein.

Advertisements
7 Kommentare leave one →
  1. Dezember 4, 2012 3:43 pm

    Wenn Du mal des Abends genau den Nachthimmel mondwärts beobachtest wirst Du ihn nebst Helfern als Silhouette erkennen können 😉

    Ein schöner Brauch btw, so etwas fehlt mir hier ein wenig.

    Gefällt mir

    • Dezember 4, 2012 11:08 pm

      Meinst Du die Silhouette mit den Rentieren? Das ist nicht der Typ vom Nordpol, der kommt aus Atlanta :p

      Gefällt mir

  2. Dezember 4, 2012 7:13 pm

    Ich habe vorhin irgendwo gelesen, dass der Weihnachtsmann im Nordpol wohnen soll. 😉

    Gefällt mir

  3. Dezember 4, 2012 11:21 pm

    Nordpol, Atlanta, Himmel? Meine Güte! Wie viel Weihnachtsmänner gibt es denn eigentlich?

    Gefällt mir

  4. Dezember 5, 2012 8:57 pm

    Alte Männer, die im roten Bademantel durch die Stadt spazieren, werden normalerweise sehr schnell in grünweiße (oder in rotweiße) Autos verfrachtet.

    Gefällt mir

    • Dezember 5, 2012 10:46 pm

      Nicht, wenn sie einen weißen Bart haben!

      Gefällt mir

      • Dezember 6, 2012 7:13 am

        Da bin ich nicht so sicher. Vielleicht gibts im Dezember eine Ausnahmeregelung, aber versuchs mal im März…
        Aber: den Bart haben sie hinterher bestimmt nicht mehr…

        Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: