Skip to content

+9

August 14, 2012

Da wird man zum ersten Mal Oma und was ist: Man sitzt den ganzen Tag da und hört sich Bewerber an. Also auf Arbeit.

Dabei rief das Große Kind, das gestern schon mal im Krankenhaus war, wegen Bettenmangel aber zunächst wieder nach Hause geschickt wurde(!), sich nachts 23:00 Uhr dann doch wieder in die Klinik begab,  mich heute 6:30Uhr an und teilte mir mit, dass es nun heute und gleich bestimmt komme, das erste Enkelchen. Sie musste das Telefon dem zukünftigen Vater geben, weil eine Wehe sie überkam.

Und da soll man sich auf die zukünftigen Kollegen konzentrieren. Nach Erfahrungen und Kenntnissen fragen und möglichst einschätzen, ob er oder sie die Wahrheit saget oder nur Schaum schlägt und ins Team passt.

Dann kam eine sms, die ich ignorierte, nur um sie, kaum hatte der Bewerber das Zimmer verlassen, hastig zu lesen. Am 13.8. um 8:13Uhr ist sie also geboren, die Prinzessin.

Ich gönnte mir 5 Minuten der Rührung.

Dann ging es weiter im Trab.

Bis 15:15 Uhr musste ich aushalten. Dann endlich schwang ich mich aufs inzwischen reparierte Rad und fuhr in den Westen. Mutter, Vater, Kind hatten das Krankenhaus da längst verlassen und schliefen zu Hause den Schlaf der Gerechten.

Die Hebamme, mit der das Große Kind bis zur 6. in einer Klasse lernte, das Kleine Kind und ich kamen sozusagen zur falschen Zeit. Doch nachdem wir uns auf verschieden Weise Gehör verschafft hatten, wurden wir huldvoll eingelassen. Von völlig übernächtigten Eltern und einer tief schlafenden Prinzessin. Die wurde übrigens nicht im Kreissaal geboren. Weil, die waren alle belegt. Scheint, als käme gerade ein Babyboom über uns, also jedenfalls hier in L.E. Die Standesämter, so las ich kürzlich, schafften ja auch die Beurkundung der Neubürger nicht und junge Eltern wird empfohlen, sich an Standesämter außerhalb der Stadt zu wenden. Die allerdings verzeichnen wohl auch Wartezeiten, weil ja die ganzen Städter kämen.

Ich habe dem Großen Kind angeboten, sie notfalls nach Chemnitz fahren.

Die Prinzessin selber ist natürlich das schönste Neugeborene der Welt. Nein, das Drittschönste. Denn die zwei schönsten waren natürlich das Große und das Kleine Kind.

Ganz zart und rosig lag sie da im großen Ehebett.

Wir waren nur kurz zum Gucken und Beglückwünschen da. Dann haben wir die Neu-Eltern weiterschlafen lassen.

Ps.: Das habe ich Montag Abend geschrieben. Also heute und gestern bezieht sich immer auf gestern, den Montag

Advertisements
19 Kommentare leave one →
  1. August 14, 2012 7:41 am

    Herzlichen Glückwunsch der stolzen Oma und den frischgebackenen Eltern (und starke Nerven in schlaflosen Nächten).

    Gefällt mir

  2. August 14, 2012 7:55 am

    Es ist doch immer wieder ein absolut grosser Moment – Meinen ganz herzlichen Glückwunsch allen Beteiligten

    Gefällt mir

  3. Brigitte permalink
    August 14, 2012 8:38 am

    Meine aller-aller-herzlichsten Glückwünsche: was für ein Geschenk!!! Ein gesundes Kind, glückliche Eltern und eine stolze Familie!!! Ich freu mich für dich/euch.
    Liebe Grüsse Brigitte

    Gefällt mir

  4. August 14, 2012 10:02 am

    Fein, dass alles so glatt gegangen ist, liebe Oma Inch. Allee, alles Gute für den kleinen neuen Erdenbürger.

    Gefällt mir

  5. August 14, 2012 10:31 am

    auch von mir: Herzlichen Glückwunsch an die „Oma“,
    vor allem an die glücklichen Eltern.
    Ein neues Leben – für alle !!

    Gefällt mir

  6. August 14, 2012 10:41 am

    Herzlichen Glückwunsch zur Omawerdung 🙂
    Die eigenen (Enkel)kinder sind immer die schönsten, ganz objektiv natürlich, das hat die Natur ganz wunderbar eingerichtet.

    Gefällt mir

  7. briefeausprovidence permalink
    August 14, 2012 2:14 pm

    Ah 🙂 Allerliebste Glückwünsche an die frischgebackenen Eltern und an die Oma Inch! Und der kleine. Prinzessin alles Gute für ihr taufrisches Leben.

    Gefällt mir

  8. Menachem permalink
    August 14, 2012 2:15 pm

    Immer wieder eine große Freude, wenn die Freude über einen neuen Erdenbürger so groß ist. Herzlich Glückwunsch und schön, dass alle wohlauf und gesund sind.

    Gefällt mir

  9. August 14, 2012 2:45 pm

    Alle guten Wünsche für Kind, Mutter, Vater und Oma, und alle andren auch!

    Gefällt mir

  10. August 14, 2012 4:37 pm

    Jaha, herzlichen Glückwunsch an die frische Oma. Wie spannend!
    Zum Glück kann man sich etwas Zeit mit dem Standesamt lassen. Beim Zweiten ging der Papa alleine hin. Das reichte wohl.
    Alles Gute für euch alle!

    Gefällt mir

  11. Anja permalink
    August 14, 2012 5:28 pm

    Herzliche Glueckwünsche an die frischgebackenen Eltern und zur erstmaligen Oma-Werdung! Alles Gute!

    Gefällt mir

  12. August 14, 2012 6:58 pm

    Alle besten Wünsche auch von mir! Hoffe die Mama und das Prinzesschen haben sich zwischenzeitlich erholt und die stolze Oma kann das hübscheste Kindchen der Welt nun ausgiebig bewundern!
    GLG

    Gefällt mir

  13. August 14, 2012 8:48 pm

    Oooooooh! Meine allerherzlichsten Glückwünsche für dich, die frisch gebackenen Eltern, und natürlich auch die wundervolle kleine Prinzessin! 😀

    Gefällt mir

  14. August 14, 2012 8:51 pm

    Auch von mir herzlichen Glückwunsch. Das ist ja wirklich toll!

    Gefällt mir

  15. Bianca Lovis permalink
    August 14, 2012 10:58 pm

    Hallo Gertje, vom Herzen alles Liebe zur Geburt. Ist ja eine ganz süsse, wie schwer war sie denn? Liebe Grüsse gerade aus Rostock (Tochter von Antje)

    Gefällt mir

    • August 15, 2012 8:10 am

      Oh! Hallo Bianca! Willkommen auf meinem Blog. 3100g hat sie gewogen und war 50cm groß

      Gefällt mir

  16. August 15, 2012 8:21 am

    @alle:
    Ich danke Euch allen für die lieben guten Wünsche! Ja, wir sind alle happy hier. Die kleine neue Familie schläft immer noch viel und ruht sich aus von den Strapazen 😀 Ich konnte sie gestern leider nicht besuchen, weil ich halbtot darnieder lag. Hol ich aber heute nach! Ich fahr schließlich bald in Urlaub, da muss ich noch viel Babygucken gehen

    Gefällt mir

  17. August 15, 2012 10:47 am

    Glückwunsch, du OMA!!! 🙂

    Gefällt mir

Trackbacks

  1. 2012 « Suomalainen Päiväkirja

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: