Skip to content

Tag X-5

Juni 5, 2012

(Montag)

6 Fremdsprachen habe ich im Laufe meines Lebens gelernt. Nur zwei davon in der Schule.

Als ich mich gestern wieder dem Schreibtisch widmete, habe ich mich von einem Großteil der noch vorhandenen Lehrbücher getrennt.

D.h. Anfangs landete alles auf dem Stapel für den Müll. Dann habe ich doch wieder  zurücksortiert:

Einen Reisesprachkurs Französisch

  • Falls ich doch noch mal hinfahre, könnte ich ja vorher rein hören. Schließlich habe ich die Sprache, sieht man mal von meinem kurzen Paris- Besuch im Februar ab, ewig nicht mehr gesprochen. Und da könnte so ein Auffrischungskurs, kurz vor einem evtl anfallenden Urlaub,  ja vielleicht doch ein bisschen helfen

Ein 60-seitiger Auffrischungskurs Russisch

  • Zwar bin ich da relativ fit, aber hauptsächlich, wenn es darum geht, Online-Zeitungen zu lesen. Ein bisschen Small Talk und Zugverbindungen erfragen könnte hilfreich sein, bevor ich im nächsten Sommer (2013)  durch Sibirien reise

Das letzte Englisch-Lehrbuch

  • Schließlich beginnt ab Herbst ein neuer  Kurs auf Arbeit, da ist mir das vielleicht nützlich

Mein letztes Italienisch-Lehrbuch

  • Mit der Sprache habe ich zwar keine Probleme, aber das Lehrbuch kann trotzdem nicht schaden.

Das betrifft natürlich nur, was ich im Schreibtisch gefunden habe. Sämtliche große und Taschen- Wörterbücher, Grammatiken und Grundwortschätze in Englisch, Russisch, Italienisch, Französisch und Polnisch stehen noch im Bücherregal.

Und, für den eher unwahrscheinlichen Fall, stehen da sogar noch zwei Konversationswörterbücher Bulgarisch.

Aber ehrlich, Bulgarisch, da bin ich sicher, werde ich nie mehr sprechen. Und sollte ich doch noch mal hinkommen, muss es eben mehr so Russisch sein.

Advertisements
7 Kommentare leave one →
  1. Juni 5, 2012 11:15 am

    Donnerwetter, 6 Sprachen sind ne Menge Holz, und 4 davon noch freiwillig. Meine Schwester ist auch so ein Sprachgenie, Italienisch, Spanisch, Französisch, Englisch und jetzt hat sie auch noch Norwegisch gelernt, aus welchem Grund auch immer, dagewesen ist sie noch nie. Generell scheinen Frauen schneller und besser Fremdsprachen zu lernen, oder Männer sind einfach zu faul und bequem.

    Gefällt mir

  2. Juni 5, 2012 11:18 am

    Hammer. Ich bin immer beeindruckt, wenn jemand eine Fremdsprache kann. Und erst recht bei 6! Oder wenn jemand deutsch lernt (ich finde meine Muttersprache ziemlich kompliziert). Ich kann nur ein bisschen englisch und einen frühlingshaften Hauch Französisch und ich kann auf Russisch sagen, dass ich kein Russisch verstehe und „Was willst du?“ fragen (sehr sinnig, die Antwort würde ich eh nicht verstehen, aber wenn ich mich richtig erinnere, ist es eher das „Was guckstu?!“, und da erwartet man eh keine Antwort…)
    Und ich konnte ml auf Suaheli „Fahr zur Hölle.“ sagen, aber das ist eine ganz andere Geschichte…..

    Gefällt mir

  3. Juni 5, 2012 1:46 pm

    Oh, großen Respekt, aber wirklich! Polnisch, hua…

    Gefällt mir

  4. Juni 5, 2012 1:54 pm

    Nuja, ich habs dafür nicht so mit der Mathematik. Und Physik! Grusel. Mein handwerkliches Verständnis beschränkt sich auch auf Stecker rausziehen. Und wieder rein stecken. Und Sicherungen austauschen.

    Gefällt mir

  5. Brigitte permalink
    Juni 5, 2012 4:33 pm

    Mon dieu, super-super-super-gut!
    Leider kann ich keine slawische Sprache, vielleicht eines Tages…..
    Freunde von mir haben auch polnisch gelernt (weil der Sohn ein freiwilliges soziales Jahr in Lodz gemacht hat). Da der Kurs ohne sie an der VHS nicht mehr zustande gekommen wäre, fühlten sie sich jedes Semester wieder verpflichtet weiter zu machen und so sprechen sie heute viel besser polnisch als ursprünglich geplant. So kann es auch gehen mit den Fremdsprachen…..
    „x-5“, aufgeregt wegen der neuen Situation??????????

    Gefällt mir

  6. Juni 5, 2012 9:21 pm

    Donnerwetter! Sechs Fremdsprachen, das ist sehr beeindruckend!

    Gefällt mir

  7. Juni 5, 2012 11:43 pm

    Beeindruckt – und ich denke ab und zu, das meine Muttersprache schon eine fremde Sprache ist! 😉

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: