Skip to content

Frühlings(urlaubs)erwachen

März 22, 2012

Ist das nicht seltsam?

Da hätschelt man den ganzen Winter einen Urlaubstraum und dann kommt der Frühling mit seinen Gerüchen, der Sonne , dem Vogelgezwitscher. Und mit dem neu erwachenden Leben ringsum schieben sich , fast unbemerkt, neue Urlaubsziele ins Bewusstsein. Als hätten die Vögel davon gesungen, der Duft der Blumen eine neue Sehnsucht ausgelöst oder die Sonne den über den Winter gehätschelten Traum wie einen Nebelvorhang beiseite geschoben und den Blick frei gemacht auf ein neues, verheißungsvolles Ziel.

Advertisements
12 Kommentare leave one →
  1. März 22, 2012 7:28 am

    Geht mir auch so. als ich vorhin wach wurde, das Vogelgezwitscher hörte und das tolle Wetter sah, da dachte ich: am Liebsten würde ich verreisen!
    Ja, ich will Pläne machen.
    Schaun wir mal …
    Herzliche Grüße
    SK

    Gefällt mir

  2. März 22, 2012 8:21 am

    Oh ich verreise auch bald, zu den Senioren an die Ostsee über Ostern. Ick freu mir wie Bolle! Auch wenn es nur ein paar wenige Tage sind.

    Gefällt mir

  3. März 22, 2012 8:52 am

    Das Foto ist so richtig schön – – – zum träumen und Pläne schmieden 🙂

    Gefällt mir

  4. Brigitte permalink
    März 22, 2012 10:25 am

    right in the middle of nowhere……Schottland?????
    Ich könnte auch grad mal losfahren, aber in drei Wochen geht es tatsächlich los.
    Was hast du für ein neues Sehnsuchtsziel?

    Gefällt mir

  5. März 22, 2012 6:01 pm

    Ich träume schon von meinem ersten Tagesausflug an den Bodensee in diesem Jahr. Und von den wundervollen Touren, die ich im Mai unternehmen möchte, wenn ich drei Wochen Urlaub hab’…

    Gefällt mir

  6. März 23, 2012 1:17 am

    Auf irgend etwas nördliches hab ich getippt, Skandinavien vielleicht, weil ich diese Fahrbahnmarkierungen an der Seite aus Norwegen kenne. Schottland kam mir auch in den Sinn, und nu isses was in der Mitte. Island soll ja toll sein, hört man immer wieder. Ach Urlaub. Müsste man haben.
    Bodensee wär auch okay.

    Gefällt mir

  7. Lottchen permalink
    März 23, 2012 9:24 am

    Ich fahre vielleicht an die Ostsee von Berlin aus. Aber so krass wie bei deinem Bild wird es wohl nicht 🙂 Dafür konnten wir schon angrillen. Bodensee ist bei dem Wetter auch eine Schaue. Ach meine alte Heimat

    Gefällt mir

  8. März 24, 2012 2:37 am

    Island finde ich spannend, aber nur im Isländischen Sommer, naja, Frühling auch. Eigentlich war lange Zeit mein Wunsch, einen langen Urlaub in den Schottischen Highlands zu verbringen, es klappte nie.
    Schöne Zeit!

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: