Skip to content

So gesehen #2

Juli 2, 2011

Einer Frau fällt der Rollkoffer zwischen Bahnsteigkante und Zug.

Ein junger Mann springt unter den Zug und hievt den Koffer zurück auf den Bahnsteig.

Ein Mädchen verlässt, mit der nutzlos gewordenen Hundeleine, weinend die Kleintierklinik.

Die Joggerin, die auf dem Trimm-Dich-Platz im Park eine „Pause“ einlegt.

Ein Schafskadaver treibt nach dem Hochwasser durch’s Elsterflutbett.

Advertisements
4 Kommentare leave one →
  1. Juli 2, 2011 11:03 pm

    Was ist das denn …

    *grübelnd*

    Gefällt mir

    • gertjeedelmann permalink
      Juli 2, 2011 11:26 pm

      ??? Ich glaub ich versteh die Frage nicht.
      Das sind eben Dinge, die ich so gesehen habe

      Gefällt mir

      • Juli 3, 2011 11:37 am

        Ist es ein Gedicht? Sind es …??

        Es ist verstörend, diese Fetzen so versammelt zu betrachten. In meinem Kopf wird versucht, einen Zusammenhang zu finden, der mehr ist als die Gemeinsamkeit des Erlebens. Der Grund, warum gerade diese Sätze hier in dieser Reihenfolge …

        Ich grübel immernoch …

        Gefällt mir

  2. gertjeedelmann permalink
    Juli 3, 2011 12:14 pm

    Keine Gemeinsamkeiten, lieber Emil.
    Einfach Dinge, die passieren und über die wir uns normalerweise keine Gedanken machen. Flüchtige Momente eben, die das Leben ausmachen. Von Fremden nur so aus dem Augenwinkel betrachtet, und manchmal schnell wieder vergessen, für den „Hauptakteur“ aber hängt eine Geschichte dran, vielleicht ein ganzer Lebensabschnitt.
    Ich habe anfangs tatsächlich überlegt, ob ich diese Beobachtungen thematisch sortiere, mich dann aber dagegen entschieden.
    Und es ist KEIN Gedicht

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: