Skip to content

Noch ein Sommermärchen?

Juni 30, 2011

Ein Sommermärchen wird sie wohl nicht werden, die Fußball-WM der Frauen. Und das liegt kaum am heute einsetztenden Dauerrregen.  Zwar trafen sich gestern ein paar Interessierte, um in meiner Stammkneipe die Spiele via Großbildschirm zu sehen, aber das hält keinen Vergleich zu 2010 stand, als Public Viewing Plätze schon Stunden vor Spielbeginn wegen Überfüllung geschlossen werden mussten. Und auch  einer meiner Freunde, der sich als Fan dieser Sportart bezeichnet und auch gern mal ein Champions League Spiel im Pub guckt, saß artig, die Fußball-Frauen ignorierend, mit uns auf dem Freisitz. Kein Wort über die gerade stattfindende WM. Und das, obwohl ich Julz  zum Stammtisch mitgebracht hatte, die nur in Deutschland weilt, um ihre  Neuseeländischen Landsfrauen zu supporten und auf dem Weg von Bochum nach Dresden zwei Tage „Pause“ in L.E. machte.

Immerhin, heute habe ich tatsächlich ein mit einer Deutschlandfahne beflaggtes Auto gesehen.

EINS! Aber immerhin.

Advertisements
One Comment leave one →
  1. Juli 7, 2011 10:17 am

    selten genug, dass man sich über die demonstration einer d-fahne freut 😉

    Gefällt mir

Meinungen?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: